Sonderfahrten im Advent 2018 - nur 1. + 2. Advent !

 

Freitag, 30.11.2018 und 07.12.2018 um 21:44 Uhr + 22:44 Uhr von 'Everswinkel, Graf-Droste-Str.' nach 'Hoetmar'  (Anschluß an die Linie R22 ab Hbf. Münster um 21:10 Uhr und 22:10 Uhr)

 

Samstag, 01.12.2018 und 08.12.2018 um 21:40 Uhr + 23:40 Uhr von 'Everswinkel, Graf-Droste-Str.' nach 'Hoetmar'  (Anschluß an die Linie N3 ab Hbf. Münster um 21:10 Uhr und 23:10 Uhr)

 

Der Westfalentarif ist auch hier gültig. Sollten größere Gruppen mitfahren, bitten wir vorab um kurze Mitteilung beim Vorsitzenden Paul Schwienhorst unter Tel. 02585-1237 oder direkt beim Bürgerbus unter Tel. 0160-5234309.

 

Westfalentarif ab dem 01.11.2017 im Bürgerbus Hoetmar

Es wurde schon viel über den neuen Westfalentarif für Bus und Bahn im Münsterland berichtet. Seit dem 1.11. gilt dies auch für den Bürgerbus Hoetmar und in den meisten anderen Bürgerbusvereinen. Aber keine Angst für die normalen Fahrgäste wird das Fahren mit dem Bürgerbus nicht teurer. Wer nicht im Besitz von irgendwelchen Schülerfahrkarten, Wochenendtickets oder sonstigen Abos ist, braucht sich weiter keine Gedanken zu machen. Hier gilt im Bürgerbus weiter der Inseltarif von 1 € für Fahrten zwischen Hoetmar und Everswinkel bzw. Sendenhorst und 0,50 € für innerörtliche Fahrten und Kinder unter 14 Jahre. In den meisten Fällen ist der Inseltarif auch deutlich günstiger als einzelne Fahrscheine oder auch Vierertickets und Tagestickets im normalen Tarif. Aber für alle, die ein Abo vom RVM oder aber auch Schülerflashtickets, Semestertickets, 60 plus Abos oder Sonstiges haben, gilt ab den 01.11. freie Mitfahrt. Der Fahrpreis wird dem Bürgerbusverein von der RVM erstattet, sodass auch die einzelne Kommune nicht damit belastet wird.

Insgesamt erhoffen sich die Verantwortlichen eine größere Akzeptanz für den ÖPNV und noch mehr Fahrgäste für die Bürgerbusse. Insgesamt eine deutliche Verbesserung und Vereinfachung im bisherigen Tarifdschungel .Wer Fragen dazu hat, kann sich an den Bürgerbusverein Hoetmar unter 02585-1237 wenden oder auch an die RVM. Der Bürgerbusverein hofft zukünftig viele neue Mitfahrer begrüßen zu können, die dieses Angebot in Anspruch nehmen.

 

Unser Fahrerteam braucht Verstärkung !!!

 

Hast du Lust am Fahren, bist kontaktfreudig und bereit, einige Stunden im Monat (i.d.R. 2 halbe Tage - oder auch nur als Aushilfe) für eine ehrenamtliche und sinnvolle Tätigkeit zu investieren?

 

Dann melde dich bitte:

Tel.:02585-1237

Paul Schwienhorst

oder 02585-935202

Theo Vogel-Hanhoff.

Vielen Dank !