Das Fahrzeug

Der neue Bürgerbus wurde am 02.05.2017 in Dienst gestellt.

 

Das Fahrzeug ist ein umgebauter Mercedes-Sprinter. Er verfügt über

8 Fahrgastplätze. Alle Sitzplätze sind mit Sicherheitsgurten ausgestattet. Wie in jedem anderen PKW besteht auch im Bürgerbus Anschnallpflicht.

 

Durch die breite Doppeltür ist der in der Mitte tiefer gelegte Bus bequem zu besteigen. Rollstühle können über die ausklappbare Rampe hineinrollen.


Erneute Einstellung des Fahrbetriebs wg. Corona ab Samstag, den 05.12.2020 !!!

 

Als Ersatz steht wiederum die Taxibuslinie bereit.

 

Näheres nebenan unter 'aktuelle Infos für Fahrgäste'